TIPPS Wie erstellt man ein gutes Pitch-Video?

Wie erstellt man ein ausdrucksstarkes Pitch-Video? Worauf muss ich bei der Präsentation achten? Wie funktioniert das technisch? Ist das nicht kompliziert? Ist das nicht extrem teuer?

Nein, ist es nicht! Wir wollen euch dabei helfen, ein optimales Pitch-Video vorzubereiten. Unsere Behauptung ist, dass Startups innerhalb von ein bis zwei Stunden einen ordentlichen Pitch-Video aufnehmen können. Wie, das erklären wir hier: 

Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Videos, welche du aufnehmen kannst. Entweder in Form eines Interviews oder in Form einer Powerpoint-Präsentation.

Unsere technischen Anforderungen an die Pitch-Videos:

Erlaubte Video Containerformate sind:
MXF, MP4, MOV, WEBM und MKV

Video-Encoding
Codec: h.264, h.265/HECV, VP8/VP
Auflösung: 1920×1080 oder höher
Bitrate: 10 Mbit/s oder höher, VBV oder CBR

Audio-Encoding
Codec: AAC, VORBIS, OPUS
Samplerate: 44,1Khz oder 48khz
Bitrate: 128k und höher

Maximale Länge
Elevator-Pitch: nicht mehr als 30 Sekunden
Pitch-Video: maximal 7:00 Minuten!

In der Begrüßung muss zur Präsentation auf der Digitalen Bauwoche hingewiesen werden.

1. Video-Recording/Interview

Das ist sicher die elegantere Möglichkeit, wenngleich auch etwas aufwendiger. Dafür braucht ihr eine Digitalkamera, ein Stativ und optimalerweise auch ein externes Mikrofon. Probiert es mal, unter Umständen kann man heute auch schon mit einem guten Smartphone und einem externen Mikrofon ordentliche Videos erstellen.

Je nach Produkt oder Dienstleistung macht es vielleicht auch Sinn, mit der Kamera oder dem Smartphone die Position zu wechseln. Dabei rückt das Produkt in den Vorgrund und kann dementsprechend von allen Seiten gezeigt werden.

Hier sind ein paar empfehlenswerte YouTube-Tutorials:

 2. Screen-Recording

Der einfachste Weg, ein Pitch-Video zu erstellen, ist das Screen-Recording einer PowerPoint Präsentation mit Ton. Auch wenn das sicher nicht die beste Präsentationsmöglichkeit ist, so kann mit den richtigen Tools und Methoden sehr annehmbare Ergebnisse erzielen.

Der Kreativität bei einer Umsetzung eines Pitch-Videos sind keine Grenzen gesetzt. Trotzdem solltet ihr versuchen, eure “Story” vor dem Dreh zu skribbeln und in einem Drehbuch festzulegen.

Und wenn ihr darüber hinaus noch Unterstützung braucht, kann euch Sudha Kheterpal bestimmt weiterhelfen. Die erfahrene Pitch-Trainerin gibt euch gerne noch zusätzliche hilfreiche Tipps und Tricks im Hinblick auf die Body Language und die Stimme. Über die Digitale Bauwoche erhaltet ihr 20% Rabatt auf ihre Leistungen.
=> Download der Präsentation anlässlich des Pitch-Trainings während der Digitalen Bauwoche

Und nicht vergessen:

Anmeldeschluss zur Digitalen Bauwoche: 
30. November 2020

Abgabeschluss für Pitchvideos:
04. Dezember 2020